finanzkrise-politik.de
Geld regiert die Welt    Wer regiert das Geld?
  • zwangshypothek
  • kreditopferverein_sammelklage
  • staatsverschuldung
  • reichstag
  • stoppt_esm
  • §275BGB
  • human_rights


Zitate

( Ohne Anspruch auf absolute Korrektheit, daher ohne Quellenangaben )

Update 17.05.2012
per Email versenden

"Allzu oft erfreuen wir uns über die Annehmlichkeit einer eigenen Meinung, ohne uns der Unannehmlichkeit des Nachdenkens unterzogen zu haben."
( John F. Kennedy )

"Wer Recht erkennen will, muß zuvor in richtiger Weise gezweifelt haben."
( Aristoteles )

"Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen aus 2 Schriftzeichen zusammen. Das eine bedeutet Gefahr und das andere Gelegenheit."
( John F. Kennedy )

"Die Welt ist ein gefährlicher Ort um zu leben. Dies liegt jedoch nicht an den bösen Menschen, sondern an jenen, die nichts gegen sie tun."
( Albert Einstein )

"Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Anleitung eines anderen zu bedienen. Selbst verschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude [ wage es verständig zu sein ]! Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen, ist also der Wahlspruch der Aufklärung!"
( Immanuel Kant )

"Menschen sind nicht Gefangene ihres Schicksals, nur Gefangene ihrer Gedanken."
( Franklin D. Roosevelt )

"Ein träger Verstand ist die Werkstatt des Teufels."
( Verfasser ?? )

"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."
( Mahatma Gandhi )

"Zinsspanne: jene feine Differenz, die Bankiers zu allen Zeiten ein sorgenfreies Leben garantierte."
( Ron Kritzfeld )

"Was ist der Überfall auf eine Bank gegen die Gründung einer Bank? Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank."
( Bertholt Brecht )

"Der Eigensinn ist die Energie der Dummen."
( Jean Paul Sartre )

"Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld."
( Aristoteles Onassis )

"Egoismus besteht nicht darin, dass man sein Leben nach seinen Wünschen lebt, sondern darin, dass man von anderen verlangt, daß sie so leben, wie man es wünscht."
( Oscar Wilde )

"Das Geld, das man besitzt, ist das Instrument der Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Instrument der Knechtschaft."
( Jean-Jacques Rousseau )

"Die Freiheit der Presse im Westen, wobei die viel besser ist als anderswo, ist letztlich die Freiheit von 200 reichen Leuten ihre Meinung zu veröffentlichen."
( Peter Scholl - Latour )

"So etwas wie eine freie Presse gibt es nicht. Sie wissen es, und ich weiß es. Nicht einer unter Ihnen würde sich trauen, seine ehrliche Meinung zu sagen. Die eigentliche Aufgabe des Journalisten besteht darin, die Wahrheit zu zerstören, faustdicke Lügen zu erzählen, die Dinge zu verdrehen und sich selbst, sein Land und seine Rasse für sein tägliches Brot zu verkaufen.
Wir sind Werkzeuge und Marionetten der Reichen, die hinter den Kulissen die Fäden in der Hand halten. Sie spielen die Melodie, nach der wir tanzen. Unsere Talente, unsere Möglichkeiten und unser Leben befinden sich in den Händen dieser Leute. Wir sind nichts weiter als intellektuelle Prostituierte."
( John Swaiton, ehem. Herrausgeber der "New York Times" in seiner Abschiedsrede vor Kollegen )

"Der Unterschied zwischen Literatur und Journalismus besteht darin, dass der Journalismus unlesbar ist und die Literatur nicht gelesen wird."
( Oscar Wilde )

"Niemand ist hoffnungsloser versklavt als der, der fälschlich glaubt frei zu sein."
( Johann Wolfgang von Goethe )

"Wir ertrinken in Informationen und Hungern nach Wissen."
( John Naisbitt )

"Das Geld zieht nur den Eigennutz an und verführt stets unwiderstehlich zum Mißbrauch."
( Albert Einstein )

"Besinnt Euch auf Eure Kraft und darauf, dass jede Zeit eigene Antworten will."
( Willy Brandt )

"Der Mensch ist nichts anderes als sein Entwurf; er existiert nur in dem Maße, als er sich entfaltet."
( Jean Paul Sartre )

"Bildung ist etwas Wunderbares. Doch sollte man sich von Zeit zu Zeit daran erinnern, dass wirklich Wissenswertes nicht gelehrt werden kann."
( Oscar Wilde )

"Wir sollten nie aus Furcht handeln, aber wir sollten niemals Furcht haben zu handeln."
( John F. Kennedy )

"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil! "
( Albert Einstein )

"Die Zukunft wird nicht gemeistert von denen, die am Vergangenen kleben."
( Willy Brandt )

"Die Demokratie ist uns keine Frage der Zweckmäßigkeit, sondern der Sittlichkeit."
( Willy Brandt )

"Wenn uns die Freiheit, frei zu sprechen, genommen ist, können wir, stumpf und schweigend wie Schafe, zur Schlachtbank geführt werden."
( George Washington )

"Es gibt zwei Möglichkeiten eine Gesellschaft zu besiegen und zu versklaven: Mit dem Schwert, oder mit Verschuldung."
( John Adams, zweiter Präsident der USA )

"Unser Geld bedingt den Kapitalismus, den Zins, die Massenarmut, die Revolte und schließlich den Bürgerkrieg, der zur Barbarei zurückführt ... Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschalten, der studiere des Geldwesen."
( Silvio Gesell )

"Unsere Freiheit ist heute lediglich der Entschluss, die Freiheit zu erkämpfen."
( Jean Paul Sartre )

"Die sieben sozialen Sünden:
Politik ohne Prinzipien, Reichtum ohne Arbeit, Handel ohne Moral, Erziehung ohne Charakter, Vergnügen ohne Gewissen, Wissenschaft ohne Menschlichkeit, Anbetung ohne Opferbereitschaft."
( Mahatma Gandhi )

"Es gibt kein richtiges Leben im falschen."
( Theodor W. Adorno )

"Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende."
( John F. Kennedy )

"Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt."
( Albert Einstein )

"Bewältige eine Schwierigkeit, und du hältst hundert von dir fern."
( Konfuzius )

"Handlungen der Selbstverwirklichung steigern sich stetig. Sie werden angenehmer, je mehr man sich bereits mit ihnen beschäftigt hat. Genau Entgegengesetztes trifft auf den Verbrauch zu. Um anhaltendes Vergnügen durch Konsum zu erleben, ist eine Vielfalt der Reize notwendig. Dies jedoch ist andererseits ein Hindernis zur erfolgreichen Selbstverwirklichung, weil es einen davon abhält, reifere und lohnendere Stufen des Handelns zu erleben.”
( John Elster )

"Heutzutage kennen die Leute vor allem den Preis und nicht den Wert."
( Oscar Wilde )

"Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat."
( Bertholt Brecht )

"Trotz der heiligen Versprechen der Völker, den Krieg für alle Zeiten zu ächten, trotz der Rufe der Millionen: 'Nie wieder Krieg', entgegen all den Hoffnungen auf eine schönere Zukunft muß ich sagen: Wenn das heutige Geldsystem, die Zinswirtschaft, beibehalten wird, so wage ich es, heute schon zu behaupten, daß es keine 25 Jahre dauern wird, bis wir vor einem neuen, noch furchtbareren Krieg stehen.
Ich sehe die kommende Entwicklung klar vor mir. Der heutige Stand der Technik läßt die Wirtschaft rasch zu einer Höchstleistung steigern. Die Kapitalbildung wird trotz der großen Kriegsverluste rasch erfolgen und durch Überangebot den Zins drücken. Das Geld wird dann gehamstert werden. Der Wirtschaftsraum wird einschrumpfen, und große Heere von Arbeitslosen werden auf der Straße stehen. An vielen Grenzpfählen wird man dann eine Tafel mit der Aufschrift finden können: 'Arbeitssuchende haben keinen Zutritt ins Land, nur die Faulenzer mit vollgestopftem Geldbeutel sind willkommen.'
Wie zu alten Zeiten wird man dann nach dem Länderraub trachten und wird dazu wieder Kanonen fabrizieren müssen, man hat dann wenigstens für die Arbeitslosen wieder Arbeit. In den unzufriedenen Massen werden wilde, revolutionäre Strömungen wach werden, und auch die Giftpflanze Übernationalismus wird wieder wuchern. Kein Land wird das andere mehr verstehen, und das Ende kann nur wieder Krieg sein." ( Silvio Gesell - unmittelbar nach Ende des 1. Weltkriegs ) Quelle: Silvio Gesell 1918 in einem offenen Brief an die "Berliner Zeitung am Mittag" )

“Wenn Ihr Eure Augen nicht gebraucht, um zu sehen, werdet Ihr sie brauchen, um zu weinen.”
( Jean Paul Sartre )

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt."
( Mahatma Gandhi )

"Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?"
( John F. Kennedy )
top


   Suchen... suchen    
Tag Cloud

Schulden stop - Geldhahn zu!

Banken in die Schranken!

Kreditopferverein / Kreditopferhilfe

Wissensmanufaktur Plan-B

MONETATIVE / Geldschöpfung

Arm + Reich / Umverteilung

SCHULDGELDSYSTEM

Bankgeheimnis Geldschöpfung

Anwalt im Schuldenstreik

Grundrechte in Deutschland?!

Staatliche Zwangshypothek

§275 BGB / Kreditverträge

"ESM-Vertrag" ist rechtswidrig

Strafanzeige in Den Haag

ARD: Wem gehört Deutschland?

International Monetary Reform


Aktuelle Entwicklungen
Zwangsenteigung kommt...
Die IWF- Pläne für Deutschland
liegen bereits in der Schublade.
BRD will Bürger überwachen:
Bundesregierung arbeitet an
"Reform" des Rechtssystems.
Zypern als Euro- Blaupause:
Zwangsenteignungen der Bürger
als Modell für die gesamte EU.
EU demontiert Bürgerrechte:
Zum Interview mit Bürgerrechtler
Volker Reusing. (Video)
Die Privatisierung der Welt:
Die Banken- und Konzerndomi-
nanz wird mit TTIP / TAFTA & Co
"Recht und Gesetz". (Video)
+++ KRIEGSGEFAHR +++
Die gemachte Ukraine- Krise:
Warum Washington einen Macht-
wechsel
in Russland anstrebt.
ehem. US-Politiker Roberts:
CDU nahe "Adenauer- Stiftung"
bezahlt Krawalle in der Ukraine.
Rechtswidrige Einmischung!*
Wie die USA, die EU und die BRD
die Ukraine in einen blutigen
Bürgerkrieg
stürzte.  *Art.1
Verbotene Propaganda!*
Wie die Öffentlichkeit (auch) in
Deutschland von Politik & Medien
belogen wird. (Video)  *Art.20
Alpha- Journalisten & Netzwerke:
Über die NATO, Faschisten in der
Ukraine und das Elitenmilieu in
deutschen Leitmedien.
Dröhnendes Schweigen:
Willy Wimmer (CDU) über Nazis,
die Bundesregierung und das
Schweigen der Massenmedien.  
WDR- Intendant Tom Buhrow:
"Unsere Kolleginnen und Kol-
legen leisten exzellente Arbeit".
Offener Brief an den MDR:
GEZ - Ich zahle nicht für Kriegs-
hetze
! Frau Prof... (Video)
EU- Hilfen für Faschisten:
Bundesregierung verteidigt EU-
Polizeimission in der Ukraine
.
Pressekonferenz unzensiert:
Was Präsident Vladimir Putin am
4. Juni 2007 vor dem G8- Gipfel
wirklich sagte.  Teil 1 - Teil 2
putin_valdaiclub_2014
Ein 'Spiel' ohne Regeln?
Vladimir Putins bemerkenswerte
Grundsatzrede (Video, deutsch)
zur gegenwärtigen Weltlage auf
dem Valdai- Meeting 2014.
Washingtons neuestes Ziel:
Nun steht auch die brasilianische
Präsidentin Dilma Rousseff der
"Neuen Weltordnung" im Wege...
Mahnwachen für den Frieden:
Bürger gegen den galoppieren-
den Wahnsinn und für einen
dauerhaften Frieden in der Welt.

Share    |    Follow

Aktuelle Videos
wissensmanufaktur_plan_b

Lösungen: Wissensmanufaktur Plan-B

geldsystem_aus_der_buechse_der_pandora

Geldsystem: Die Büchse der Pandora

nahrungsmittelspekulationen

Banken: Rendite durch Hunger und Leid

zypern_enteignungen

Enteignungen: Erst Zypern - dann wir

wissen_gegen_manipulation

Ken Jebsen: Wissen gegen Manipulation

das_ende_des_geldes.jpg

Prof. Hörmann: Das Ende des Geldes...

zday_2012_ressourcenbasierte_wirtschaft

Umdenken: Gemeinwohl- Ökonomie

claus_turtur_freie_energie

Zukunft: Freie Energie Technologien


News / Zeitgeschehen
   Kopp Online
   D-W-N
   MMnews
   Alles Schall und Rauch
   Ken FM
   Compact Magazin
   Nuoviso.tv
   Klagemauer.tv
   Alternativ.tv
   Störsender.tv
   NRhZ-Online
   Radio Utopie
   IK News
   Telepolis
   The Intelligence
   Zeitgeist Online
   Zeit-Fragen
   NachDenkSeiten
   Dorian Gray Magazin
   Christoph Hörstel
   Jürgen Elsässer Blog
   Gegenmeinung
   Gert Flegelskamp
   Lars Schall
   Jürgen Roth
   Werner Rügemer
   Gerhard Wisnewski
   Dr. Daniele Ganser
   Holger Strohm
   Mathias Broeckers
   Global Research
   Business Crime Control
   German-Foreign-Policy
   Jahnke Infoportal
   MacroAnalyst
   EIKE ( Klima + Energie )
   F. William Engdahl
   Lobbypedia
   Schiller-Institut e.V.
   Hinter den Schlagzeilen
   Kulturstudio
   Anti-Zensur-Zeitung
   Kai Homilius Verlag
   Schild Verlag - Blog
   Werner Altnickel / Chemtrails
   Sauberer Himmel / Chemtrails
   Exopolitik

Bürgerrechte
   UN-Bericht BRD (!!)
   Grundrechte-Report BRD
   Gesetze der Menschenrechte
   WSK Allianz
   Das Chemie-Pharma-Öl-Kartell
   Profit-Over-Life
   EU-Grundrechtecharta / Klagen
   EU-Skandal "Datenschutz"
   Der kalte Staatsstreich der EU
   EU legalisiert Tötung bei Aufruhr
   EU-Polizei trainiert Bürgerkrieg
   Gegen das Volk gerüstet
   Polizei spielt Häuserkampf
   Netzwerk Volksentscheid
   Unser Politikblog
   AG Friedensforschung
   Prof. Schachtschneider
   Dominik Storr
   IPPNW
   Kritische Polizisten
   Weltbürger

Hartz IV
   altonabloggt - Inge Hannemann
   SGB II verfassungswidrig
   Anwälte gegen Hartz IV
   Schach der ARGE
   Ralph Boes
   Norbert Wiersbin
   Projekt Peine
   Hölderlin Blog
   Soziales Zentrum Höxter e.V.
   Aushungern und Fordern
   Tod durch Hartz IV
   Hartz IV 2.0 in Vorbereitung
   Die Toten der Hartz- "Reform"
   BA will Sanktionen verschärfen
   Wir gegen Hatz IV!
   Offener Brief an Merkel

Freie / Neue Energie
   Prof. Dr. Claus W. Turtur
   Mai 2014: Freie Energie kommt...
   Freie, saubere, billige Energie
   DE - Vereinig. für Raumenergie
   AT - Vereinig. für Raumenergie
   Keshe Foundation
   PESWiki
   Top 5 Exotic Free Energy...
   Vakuumfeldenergie - C. Turtur
   Raumenergie Teil 1 - C. Turtur
   Raumenergie Teil 2 - C. Turtur
   Raumenergie Teil 3 - C. Turtur
   Interview 1 Prof. Claus Turtur
   Interview 2 Prof. Claus Turtur
   Raumenergietechnik
   Teslar - Wettlauf zum Nullpunkt
   Magnetmotoren aus aller Welt
   Kalte Fusion ( TP Artikel 1 - 11 )
   Kalte Fusion ( Kopp Artikel )
   Wasser als Energiequelle